www.CarpeDiem-living.de 
Pflücke den Tag


  NEWS:
Das Gartentagebuch 2013 gibt im 6. Jahr einmal neu gestaltet.

 

Unbekannte: Rose von Heiligenthal oder Gerlindes Rose)
Infos: Im Sommer 2006 berichtete mir meine Kollegin Gerlinde von einer Rose, die bei ihr wie "Unkraut" wächst, ob jemand da etwas gerne von hätte. Die würde da schon immer wachsen und sei von ihrer Oma übernommen. Wir glaubten ihr nicht, und meinten, Rosen würden sich nicht einfach so vermehren. Daraufhin hatten wir am nächsten Tag die wunderschönen duftenden Blüten im Büro und es war um uns geschehen. leider war es viel zu trocken, als wir die Ausläufer pflanzten, so dass die Pflanzen nur mühsam angewachsen sind. Da ich sie leider etwas schattig stehen hatte, konnte ich auch in diesem Jahr nur eine einzige Blüte bewundern.
Heute weiss ich natürlich, dass wurzelechte Rosen Ausläufer machen, habe schließlich dazu gelernt und diese Schönheit ist meine erste wurzelechte Rose gewesen <3
Historie/Allgemeines: Leider habe ich noch nichts über diese Rose erfahren können. Für Hinweise zur Bestimmung bin ich dankbar.
Schon seit sehr langer Zeit steht diese Rose in Heiligenthal an Ihrem Platz. Nachweislich 30 Jahre, vermutlich jedoch weitaus länger.
Land: Jahr: Bluete: einmalblühend
Duft: stark Hoehe:
Galerie:

 


Impressum: C. Metzger, Kontakt: mailto:garden@carpediem-living.de
Haftung: Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich für den Inhalt, denn man auf meiner Website finden kann, keinerlei Haftung übernehme. Mehr dazu >>