www.CarpeDiem-living.de 
Pflücke den Tag


NEWS: Das Gartentagebuch 2016 wird im 9. Jahr fortgeführt.

 
Chenopodium giganteum Baumspinat
Herkunft: Nordindien. Vermutlich ist mit Handelgütern wie Baumwolle nach Europa gekommen.
Anbau/Anmerkung: Ab März /April bis Anfang Juli können die Samen ausgesät werden. Aud dem Foto ist der Baumspinat zusammen mit der Oca angepflanzt. Durch seine Farbe gibt er ein sehr schönes Bild im Gemüsebeet ab. Tatsächlich sät er sich gerne selbst aus. Dem ist aber gut entgegenzuwirken, wenn er regelmässig geerntet wird und vor der Blüte abgeschnitten wird. Die kleinen Pflanzen lassen sich im Bedarfsfall eber völlig problemlos ausrupfen und können so schon frühzeitig als Gemüse verwendet werden. Der pinkfarbene pudrige Reif ist mit den Fingern einfach runterzureiben und soll früher als natürliche Schminke genutzt worden sein
Ernte: Junge und große Blätter können jederzeit geerntet werden. Die Samen erst, wenn sie ausgereift sind.
medizinische Verwendung: Einige Arten werden bei Würmern im Verdauungstrakt eingesetzt. Ob diese Art eine medizinische Wirkung hat, ist mir nicht bekannt.
Verwendung: Die Blätter können wie Spinat verwendet werden, verlieren jedoch ihre hübsche Farbe beim Kochen. Gedünstet: Mit Knoblauch und Zwiebeln andünsten. Schafskäse, Gorgonzola oder Sahne dazugeben. Afrikanisch: 1,2 kg Spinat (auch gemischte Sorten), 1kg Yamswurzel (ersatzweise Kartoffeln oder andere Knollengewächse), 500g Tomaten, 1 Zwiebel, 1 Chilischote, 5EL Öl, 2 Brühwürfel, 2 EL Kürbiskene zubereiten.
Vermehrung: Läßt man die Pflanze wachsen, kann sie bis zu 1000 Samen produzieren. Ich lasse in der Regel 2- 3 Pflanzen ausreifen um für Selbstaussat zu sorgen. Alle anderen reisse ich vor der Blüte heraus.
Höhe/Breite: 1-3 Meter Blütezeit: Farbe: grün-rot
Geruch und Geschmack: Charakter: einjährig E



Eessbare bzw. Gemüsepflanze
DDuftpflanze
Mmedizinische Wirkung
SSchattenpflanze
TTeepflanze

 


Impressum: C. Metzger, Kontakt: cordula.i.metzger(add)gmx.de
Haftung: Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich für den Inhalt, denn man auf meiner Website finden kann, keinerlei Haftung übernehme. Mehr dazu >>