www.CarpeDiem-living.de 
Pflücke den Tag


  NEWS:
Das Gartentagebuch 2013 gibt im 6. Jahr einmal neu gestaltet.

 

Roseraie de L'Hay Rugosa Hybride
Infos: 2008 habe ich ein sehr großes Exemplar dieser Rose bei meinen Eltern eingegraben, da mein Garten leider einfach zu klein für sie ist. Sie hat einen Platz im hinteren Teil des Gartens bekommen, doch so dass sie direkt zu sehen ist, wenn man den Garten betritt.
Historie/Allgemeines: Der atemberaubende Duft wird auch mit "einer Konzentration aus Nelken und Honig" verglichen.
Vermutlich ist sie aus einem Samen der R. rugosa rubra entstanden und wurde 1902 von Jules Gravereaux eingeführt.
Sie trägt den Namen des Rosariums L'Hay bei Paris.
Land: Frankreich Jahr: 1902 Bluete: öfterblühend
Duft: intensiver Duft Hoehe: etwa 2 Meter und mehr
Galerie:

 


Impressum: C. Metzger, Kontakt: mailto:garden@carpediem-living.de
Haftung: Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich für den Inhalt, denn man auf meiner Website finden kann, keinerlei Haftung übernehme. Mehr dazu >>