www.CarpeDiem-living.de 
Pflücke den Tag


NEWS: Das Gartentagebuch 2016 wird im 9. Jahr fortgeführt.

Über den Reiter "Anzucht", sind teilweise die verschiedenen Wachstumsphasen der Anzucht zu finden, wenn ich die Pflanze selbst schon einmal gezogen haben.
Ich habe auch dazugeschrieben, wann und wo ich sie ausgesät habe. Das muß jedoch nicht immer ein Maßstab sein, denn viele Pflanzen, die ich im Zimmer vorziehe,
sind auch sehr gut im Freiland oder Kaltgewächshaus anzuziehen.

Pflanzenportrait   Anzucht  
 
Salvia stolonifera Creeping mexican Sage/Kriechender Mexikanischer Salbei
Herkunft: Mexiko
weitere Infos konnte ich noch nicht ermitteln.
Salvia lutescens var. stolonifera
Anbau/Anmerkung: Obwohl er aus Mexico kommt, soll er winterhart sein und sogar feuchten Schatten mögen. Das habe ich bisher noch nicht austesten können, da meine Jungpflanzen zunächst sonnig und eher sandig stehen, damit sie nicht von Schnecken gefressen werden.
Wie er die Winter bei uns übersteht, kann ich noch nicht berichten, da ich ihn erst im Frühjahr 2013 ausgesät habe.'
Ernte:
medizinische Verwendung:
Verwendung:
Vermehrung: Durch Aussaat, Teilung oder Stecklinge
Höhe/Breite: Blütezeit: Farbe: orangerot/ziegelrot
Geruch und Geschmack: Charakter: mehrjährig winterhart



Eessbare bzw. Gemüsepflanze
DDuftpflanze
Mmedizinische Wirkung
SSchattenpflanze
TTeepflanze

Impressum: C. Metzger, Kontakt: garden (add) carpediem-living.de
Haftung: Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich für den Inhalt, denn man auf meiner Website finden kann, keinerlei Haftung übernehme. Mehr dazu >>